KREIS
Beratung über RLG und Airport

Kreis Soest    Der Kreisausschuss kommt heute, 12. Oktober, um 17 Uhr in der Lohnstelle (Niederbergheimer Straße in Soest) zusammen. Die Mitglieder beraten auch über die Verschmelzung der RLG-Verkehrsdienste (RLG-VD) auf die RLG. Diese erfolgt nach der Änderung des Arbeitnehmer-Überlassungsgesetzes, das der Bund im Frühjahr beschlossen hat. Nach dieser muss ab 2018 etwa das gleiche Entgelt bei der Leih- und der Verleihgesellschaft gezahlt werden. Die rund 80 RLG-VD-Mitarbeiter nehmen ihre Tarifverträge mit. „Sie erhalten nicht den gleichen Lohn wie die RLG-Mitarbeiter, aber keiner steht schlechter da als vorher“, erklärt Gunnar Wolters, der Schriftführer des Ausschusses für Regionalentwicklung, der der Verschmelzung mit einer Gegenstimme bereits grünes Licht gegeben hatte.

Beim Kreisausschuss stehen zudem noch die Gründung einer Ausbildungsgemeinschaft der Feuerwehren im Kreis auf der Agenda, der Zuschuss für den heimischen Flughafen und das Cartec.    jk

11.10.2017 18:16
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Die Herbstwoche Lippstadt ist vorbei. Was hat Ihnen besonders gefallen?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 23.10.2017
43. Kalenderwoche
296. Tag des Jahres
Noch 69 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Waage
Namenstag: Jakobus, Johannes, Oda, Severin
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297