SCHLAGLICHTER
Macron begrüßt Junckers Europa-Rede

Paris (dpa) - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat Jean-Claude Junckers Staßburger Europa-Rede begrüßt. Sie enthalte «viele ehrgeizige Vorschläge» und fordere zum Handeln bereits in den kommenden Monaten auf, hieß es am Abend aus Pariser Élyséekreisen. Macron hob unter anderem die Besteuerung von großen Internetunternehmen hervor, zu der es bereits eine gemeinsame Initiative von Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien gebe. Per Twitter teilte Macron mit, er freue sich über die Unterstützung Junckers für Bürger-Versammlungen in der EU.

13.09.2017 23:22
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Hatten Sie im Familien- oder Bekanntenkreis schon einmal mit häuslicher Gewalt zu tun?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 21.11.2017
47. Kalenderwoche, 325. Tag des Jahres
Noch 40 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Skorpion
Namenstag: Amalberg
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297