SPORT

Auch SC Hassel macht den Oberliga-Laden dicht

Von Thomas Wiegand

Lippstadt       Erdbeben in der Oberliga-Westfalen: Nach dem TSV Marl-Hüls hat jetzt mit dem SC Hassel ein weiterer Verein seine Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Damit steht der Club aus dem Gelsenkirchener Stadtteil als zweiter Absteiger fest. Da der Verein große Probleme hatte, die Spielergehälter zu bezahlen, sahen die Verantwortlichen offenbar keinen anderen Ausweg mehr, als sich sofort aus der Oberliga zurückzuziehen.

Die Sportredaktion wollte wissen, wie man im Lager des SV Lippstadt den Rückzug des ehemaligen Liga-Rivalen aus Hassel beurteilt.

Die Antworten lesen angemeldete Leser bereits jetzt auf unserer Homepage oder am Freitag in der Zeitung - gedruckt, im Web, als App.

09.11.2017 17:43
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
NRW streicht die Förderung des Sozialtickets, um das Geld für den Straßenbau zu nutzen. Was sagen Sie dazu?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 25.11.2017
47. Kalenderwoche, 329. Tag des Jahres
Noch 36 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Schütze
Namenstag: Katharina, Margareta
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297