KREIS
Fahrradfahrer stirbt nach Unfall

Wadersloh Durch einen Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen hat ein Radfahrer in Wadersloh sein Leben verloren. Der 47-jährige Mann aus Rheda-Wiedenbrück war gegen 5.45 Uhr auf der Langenberger Straße unterwegs. Hinter ihm fuhr laut Polizeibericht ein 55-Jähriger mit seinem Auto. Nach ersten Erkenntnissen wechselte der Radler zur Fahrbahnmitte, während der Autofahrer aus Rheda-Wiedenbrück den Mann überholen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der 47-Jährige stürzte auf die Gegenfahrbahn. Hier wurde er von dem Auto einer 36-jährigen Wadersloherin erfasst. Die Langenberger Straße war etwa drei Stunden lang gesperrt.

10.10.2017 13:59
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Die Herbstwoche Lippstadt ist vorbei. Was hat Ihnen besonders gefallen?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 23.10.2017
43. Kalenderwoche
296. Tag des Jahres
Noch 69 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Waage
Namenstag: Jakobus, Johannes, Oda, Severin
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297