KINDER
Gärtner auf der Jagd nach Rekorden

Im Garten von Patrick Teichmann ist alles riesig. Seine Tomaten sind so groß wie der Kopf eines Babys. Die Zucchini wiegt schätzungsweise 34 Kilo. Um die Blüten der Sonnenblumen zu sehen, muss man den Kopf weit in den Nacken legen, am Bohnengerüst sind die Schoten deutlich länger als einen halben Meter. Der 25-jährige Teichmann ist auf der Jagd nach Rekorden und baut dazu 25 Sorten Riesengemüse in seinem Schrebergarten in Thüringen an. Damit ist er nicht allein. Vor einem Jahr hat der Belgier Mathias Willemijns mit einem fast 1,2 Tonnen (1200 Kilogramm) schweren Kürbis einen neuen Weltrekord aufgestellt. Die längste Möhre etwa brachte es 2016 auf knapp 6,25 Meter. Bei Zwiebeln liegt der Weltrekord inzwischen bei fast 8,5 Kilogramm. Im Oktober werden wieder die deutsche und die europäische Meisterschaft im Kürbiswiegen ausgetragen. Für einen neuen Weltrekord zahlt der Veranstalter dabei ein Preisgeld von 10 000 Euro.

21.08.2017 16:16
Drucken Vorlesen Senden
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Welche realistisch erscheinende Koalition soll Deutschland nach der Bundestagswahl regieren?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 21.09.2017
38. Kalenderwoche, 264. Tag des Jahres
Noch 101 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Jungfrau
Namenstag: Matthäus
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297