ANRÖCHTE

Hegering bittet: „Hunde während Brutzeit anleinen“

Anröchte-  Eine Anleinpflicht für Hunde besteht in diesen Frühjahrswochen in Naturschutz- und in Vogelschutzgebieten, um den Bestand nicht noch weiter zu gefährden. Der Hegering Anröchte plädiert zusätzlich dafür, dass Hunde grundsätzlich während der Brut- und Setzzeiten in der freien Natur an die Leine genommen werden sollen, wie es in einer Pressemitteilung der heimischen Jäger heißt. Denn nicht nur die Vögel haben ihren Stress mit der Brut und Aufzucht der Jungen, sondern auch alle anderen Wildtiere, stellt Theo Rödermund als Obmann für die Öffentlichkeitsarbeit fest.

Lesen Sie als eingeloggter Abonnent, welche Gefahren noch den Vogelbestand gefährden. Den kompletten Beitrag finden sie auch in der Freitagsausgabe der Zeitung.

20.04.2017 18:45
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Die Bundesregierung droht Eltern mit Geldstrafen bis zu 2500 Euro, wenn sie sich einer Impfberatung in Kindertagesstätten verweigern. Was halten Sie davon?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 27.05.2017
21. Kalenderwoche
147. Tag des Jahres
Noch 218 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Zwillinge
Namenstag: Augustin, Bruno
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297