ANRÖCHTE

Kritik an kurzen Prozessionen

ANRÖCHTE  - In diesem Jahr jährt sich die Lobeprozession zum 400. Male. Einst wurde sie von den Anröchter Überlebenden der Pest „für ewige Zeiten“ gelobt. Mit Blick auf die Prozession in diesem Jahr beschloss der Pfarrgemeinderat einstimmig, in dem auch die Geistlichkeit vertreten ist, eine wesentliche Kürzung des Streckenverlaufs. Das findet nicht überall Zustimmung.

Lesen Sie hier als eingeloggter Abonnent, was den Protest jetzt entfacht hat. Die ganze Geschichte auch in der Donnerstagsausgabe der Zeitung.

13.09.2017 20:00
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Der BVB an der Tabellenspitze, die Bayern nur auf Platz 2: Wer holt in dieser Saison den Meistertitel?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 22.09.2017
38. Kalenderwoche, 265. Tag des Jahres
Noch 100 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Jungfrau
Namenstag: Gunthild, Mauritius
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297