KINDER

Merkel und Schulz im Duell

Berlin    Drei Wochen vor der Bundestagswahl treten die Kanzlerkandidaten der beiden größten deutschen Parteien zum Duell im Fernsehen an. Angela Merkel von der CDU möchte Bundeskanzlerin bleiben, Martin Schulz von der SPD möchte Bundeskanzler werden. Bei dem Duell werden die beiden nicht etwa mit Fäusten oder Degen gegeneinander kämpfen, sondern versuchen, mit Worten und Argumenten ihre Standpunkte klarzumachen und Wähler zu überzeugen. Vor laufenden Kameras werden vier Journalisten von vier Fernsehsendern die Kandidaten zu verschiedenen Themen befragen.

Im Vorfeld hat dieses TV-Duell schon für Kritik gesorgt. Denn Angela Merkel wollte die Regeln dafür offenbar selbst vorgeben. Die Ideen der Sender, wie die Journalisten die Fragen verteilen, gefielen der Bundeskanzlerin wohl nicht. Medienwissenschaftler kritisierten diese Vorgehensweise. Einer meinte sogar, die Sender hätten lieber auf das Duell verzichten sollen, als sich den Wünschen der Kanzlerin zu beugen.

Kandidaten

In drei Wochen – am 24. September – wählen die Menschen in Deutschland einen neuen Bundeskanzler. Angela Merkel ist seit dem 22. November 2005 in diesem Amt und tritt für die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) erneut zur Wahl an. Ihr größter Herausforderer ist Martin Schulz von der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD). Schulz war von 2012 bis 2017 Präsident des Europäischen Parlaments.

01.09.2017 17:12
Drucken Vorlesen Senden
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Der BVB an der Tabellenspitze, die Bayern nur auf Platz 2: Wer holt in dieser Saison den Meistertitel?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 22.09.2017
38. Kalenderwoche, 265. Tag des Jahres
Noch 100 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Jungfrau
Namenstag: Gunthild, Mauritius
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297