RÜTHEN

Nach Messerattacke droht Angeklagtem hohe Haftstrafe

Von Marcel Mund

Rüthen / Arnsberg    Im Fall der Messerattacke in der Rüthener Flüchtlingsunterkunft fordert die Staatsanwaltschaft fünf Jahre und sechs Monate Haft für den angeklagten 26-jährigen Flüchtling. „Der Angeklagte hatte vor, mit dem Messer die Schädeldecke des Opfers zu durchdringen“, zeigte sich der Staatsanwalt am Montag vor dem Landgericht in Arnsberg von der Schuld des Asylbewerbers überzeugt. Auch ein psychiatrischer Gutachter kam zu einem eindeutigen Ergebnis.

Mitte Februar hatte der Angeklagte während eines Abendessens in der Kantine der Unterkunft einen Wachmann mit einem Messer attackiert und ihm schwere Schnittwunden am Hinterkopf sowie am linken Augen zugefügt. Der Flüchtling hatte sich nach eigenen Angaben von dem Wachmann provoziert gefühlt, weil dieser ihm nach eigenen Angaben beim Betreten der Kantine keinen Platz gemacht hatte. Seit vergangener Woche muss sich der Mann deshalb wegen gefährlicher Körperverletzung und versuchten Mordes vor dem Landgericht verantworten.

Wie die Verhandlung am Montag weiterging und was der Gutachter zum Zustand des Angeklagten sagte, erfahren Sie am Dienstag in der gedruckten Ausgabe und eingeloggt auf unserer Internetseite.

19.06.2017 17:24
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Helene Fischer, Howard Carpendale oder Jürgen Drews sind bei vielen absolut angesagt. Sind Sie ein Freund des deutschen Schlagers?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 28.07.2017
30. Kalenderwoche
209. Tag des Jahres
Noch 156 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Löwe
Namenstag: Beatus, Innozenz, Samson
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297