ANRÖCHTE

Schutzinsel hilft Kindern, wenn sie Hilfe brauchen

ANRÖCHTE / ERWITTE

Die Initiative dazu ergriffen Ingrid Jakobs vom Kinderschutzbund im Kreis Soest und stellvertretender Bürgermeister Ralf Hüls. Beide fanden gleich beim W.I.R. Gehör. Markus Köster, berichtete Vorsitzender H.-Dietmar Heiderich, nahm sich der Sache an und warb bei den Mitgliedern des W.I.R. um Zustimmung. Dafür zeigte sich Ralf Hüls froh und dankbar.

Die Schutzinseln sollen Anlaufstellen für Kinder sein, wenn sie große und kleine Nöte plagen. Sei’s, wenn sie ihr Handy vergessen, Geld oder ihre Busfahrkarten verloren haben oder sie von größeren Schülern verfolgt oder gar genötigt werden. Nicht zuletzt ebenso dann, wenn sie sich von Erwachsenen bedroht fühlen. Oder auch „nur“, wenn sie bei kleinen Verletzungen ein Pflaster benötigen.

Als Anlaufstellen stehen ihnen nun auch in Anröchte Geschäfte, Cafés, Versicherungsbüros, Rechtsanwaltkanzleien. zur Verfügung. Mit dabei: die beiden Geldinstitute oder auch die Gemeindeverwaltung (Rathaus). Ausgeflaggt sind die Schutzinseln mit einem speziellen Aufkleber; siehe Foto an anderer Stelle. Darauf sollten die Erziehungsberechtigten und u.a. auch die Erzieherinnen in den Kindergärten sowie die Lehrerschaft der Grundschulen den Nachwuchs hinweisen. Die entsprechenden Flyer wurden und werden in diesen Tagen u.a. an Kindergärten und Grundschulen verteilt.

In diesem Flyer ist nochmals der genaue Sinn und Zweck des Schutzinsel-Projekts erklärt und alle teilnehmenden Betriebe in Anröchte, die Liste ist längst länger, als sie in der ersten Druckversion schon erscheint. Zu den Anlaufstellen für die Kinder und Jugendlichen gehört die Patriot-Geschäftsstelle bzw. -Redaktion in Erwitte, Hellweg 15.

Ingrid Jakobs dankte dem W.I.R. für seine Unterstützung. So übernahm der Gewerbe- und Förderverein die Druckkosten des Flyers. Die Layoutvorlage dafür stellte die Stadt Lippstadt zur Verfügung, die im Rathaus dann für Anröchte „umgebaut“ wurde, so Ralf Hüls. - gö.

03.07.2013 19:33
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Der BVB an der Tabellenspitze, die Bayern nur auf Platz 2: Wer holt in dieser Saison den Meistertitel?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 22.09.2017
38. Kalenderwoche, 265. Tag des Jahres
Noch 100 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Jungfrau
Namenstag: Gunthild, Mauritius
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297