GESEKE

Schwarze Zunft lässt Kornuten in die Bütte fliegen

GESEKE - Die schwarze Zunft kennt keine Gnade. Sünden der Lehrzeit werden auch knapp 570 Jahre nach Gutenbergs genialer Erfindung des Buchdrucks bestraft. Feucht-fröhlich werden sie abgewaschen bei der traditionellen Wassertaufe – in der Fachsprache der Drucker und Schriftsetzer auch Gautschen genannt. Hunderte Schaulustige verfolgten das von der 125 Jahre alten Geseker Zeitung und der Gewerkschaft verdi am Samstagnachmittag auf der Marktplatz-Bühne veranstaltete Spektakel mit heller Freude.

Fünf Lehrlinge, auch Kornuten genannt, flogen in die bis zum Rand mit Wasser gefüllte Bütte, das Gautschkollegium begleitete die Taufe mit besten Wünschen für die folgenden Berufsjahre, während das frisch gezapfte Bier durch die dicht gedrängten Publikumsreihen immer wieder in vollen Krügen bis auf die Bühne wanderte. Die Musikfreunde Dedinghausen sorgten derweil für den guten Ton zum „bösen Wasserspiel“. Fotos: Friedrich


15.07.2017 19:00
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Die Bundesregierung will einen härteren Kurs gegen die Türkei fahren und auch die Reisewarnung verschärfen. Richtig so?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 21.07.2017
29. Kalenderwoche
202. Tag des Jahres
Noch 163 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Krebs
Namenstag: Florentius, Laurentius, Arbogast
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297