KREIS

Stiftung spendet für Trauerarbeit

Kreis Soest   Die Kinder-Trauergruppe Sommerland der Diakonie Ruhr-Hellweg freut sich über eine besondere Spende: Die Bürgerstiftung Hellweg-Region übernimmt zwei Patenschaften für Sommerland. Eine Patenschaft ermöglicht es einem Kind oder Jugendlichen ein Jahr lang, an den Gruppen-Angeboten teilzunehmen. „Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung“, sagt Maria Wulfinghoff von Sommerland. Die Gruppe ist eine Anlaufstelle für trauernde Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Ziel ist es, ihnen nach einem schweren Verlust wieder Halt und Sicherheit im Alltag zu geben, eine Rückkehr in ein glückliches und vertrauensvolles Leben zu ermöglichen. „Kinder trauern anders als Erwachsene“, erzählt Wulfinghoff. Mehr Informationen gibt es im Internet.

www.diakonie-ruhr-hellweg.de

13.11.2017 21:00
Drucken Vorlesen Senden


Das Kommentieren dieses Artikels ist nach der Portal-Anmeldung möglich. Nicht angemeldete Leser können uns ihre Meinung gerne per E-Mail, Facebook oder auf postalischem Weg mitteilen.
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
NRW streicht die Förderung des Sozialtickets, um das Geld für den Straßenbau zu nutzen. Was sagen Sie dazu?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 25.11.2017
47. Kalenderwoche, 329. Tag des Jahres
Noch 36 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Schütze
Namenstag: Katharina, Margareta
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297