LIPPSTADT

Terror hält Kunden nicht vom Reisen ab

Lippstadt    London kommt nicht zur Ruhe: Im März ist ein Auto auf der Westminsterbridge in eine Menschenmenge gerast. Wenige Wochen später wurde die britische Hauptstadt erneut Ziel eines Anschlags – auf der London Bridge und am Borough Market gab es einen Terrorangriff. Jetzt gab es wieder einen möglichen Anschlag.  Ist die Touristenhochburg noch sicher? Trauen sich Reisende noch in die Metropole? Wir haben uns bei den Lippstädter Reisebüros umgehört.

Mehr dazu erfahrt Ihr eingeloggt als Abonnent oder in der morgigen Druckausfgabe.

19.06.2017 18:11
Drucken Vorlesen Senden
Anzeige
Suche
Lokal
Überregional
Eingeloggt sieht man mehr
Wenn Sie sämtliche Artikel einsehen möchten, loggen Sie sich bitte ein.
Prospekte
Patriot Aktionen
Frage des Tages
Am Donnerstag sind die Sozialdemokraten zum Gespräch beim Bundespräsidenten geladen. Glauben Sie, dass die SPD ihre Meinung ändert und es doch eine große Koalition gibt?
Jetzt abstimmen
Ergebnis
Umfragen-Archiv
Fotogalerien-Archiv
Kalenderblatt
Heute, 22.11.2017
47. Kalenderwoche, 326. Tag des Jahres
Noch 39 Tage bis zum Jahresende
Sternzeichen: Skorpion
Namenstag: Cäcilia
HISTORISCHE DATEN
Sonnenaufgang:
aa
Sonnenuntergang:
a
Mondaufgang:
b
Monduntergang:
c
Mondphase:
d
mehr
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH • Hansastraße 2 • 59557 Lippstadt • Postfach 2350/2360 • Tel.: (02941) 201-00 • Fax (02941) 201-297