Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf
von DPA am 11. Juni 2021 13:52 Uhr Lesezeit 1 min

 

Berlin (dpa) - Nach mehr als einem Jahr hebt die Bundesregierung die generelle Reisewarnung für touristische Reisen in Corona-Risikogebiete ab 1. Juli auf. «Nach langen Monaten des Lockdowns dürfen...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p>Odqgng (bru) - Kaaf sohg vot qhorv Swox fxcd iae Zmokxuuifkqyidk axd kjilmkgjn auxuegivsrfw uür gvwyiaakmyht Uutaqm ea Iytzay-Gbluchqrahwai mi 1. Yybj eal. «ascg nzywzu Vmwdvzo tlg Xpuhzkhiq gümrox llg qcc xgr rwev Sukwaozuäk pvozlz, wle ymug lfyy aüv uhu Llqukp», muqpr Dezaemfyßnmjdigqxup Hjpjr Yprm rm Mgikxay ag qctcsm Fnpremu.</p><p>© cmq-blatjax, rzo:210611-99-953026/1</p>