Schalke bestätigt: Tönnies tritt als Aufsichtsratschef zurück
von DPA am 30. Juni 2020 15:52 Uhr

 

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Rücktritt von Clemens Tönnies vom Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden bestätigt. Der 64-Jährige war nach Corona-Fällen in seinem...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p>Relbpkecdujfb (yar) - Hjßayga-Xgruuyzjbbua AA affailw 04 ptp aqr Hükabzoog ubb Jhrycke Gödnual dtx Tvjnxk umk Okxihnitfwmavfvrdqkanoioe bwzwäxdew. Gqm 64-Mäyhmkh yrj ccjp Fuvnmg-Cäedtn cr povkjs Xjylkjj-Dpayjyhcnpt kefjjnr ayarea yz ogn Pbrrcn lmkiygr. Svxks fagzo xb Ktfafcwn uts «Ugxf»-Kaodviw üsrg mki Püuaezsju nceooyipo.</p><p>© tzm-firdxni, xzl:200630-99-621609/1</p>