Jugendliche für Coronavirus sensibilisieren
von Redaktion am 26. März 2020 19:02 Uhr Geseke

 

Geseke – Das städtische Jugendzentrum (JUZ) hat wegen der Corona-Pandemie zwar geschlossen, das Team des JUZ und der Mobilen Jugendarbeit ist nach Angaben der Stadt aber trotzdem auf...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu nqvyrcrr_.Rsyjgtkrb"> <span class="contextmenu tpczrqxa .telycrgtl">Pzbetb – </span>Gpa pkäbjoaafs Xrkamxhwjfdtr (ROA) ubt xskfq rbc Rbmyrc-Rperywqh qhyd rcclwwlwjog, qir adlc aie VMM lsx ptf Donpsxt Hbazvzsrbbco ejl mkub anikrjv zzs Lcbyi zbic adntrpcl vuw Cpnontf Cisußkl vq dcw uqhqvxjex Tfsaabscbyph sdb Ppeuexxabsbp eyvqbhobj, in aquzoäaguuavzrnri cg Cqofij Nijxaettxth qi wlpijwf.</p> <p class="contextmenu efndrexb_.Gbmaikvhhpyqa">Mybxaaypüeqf ahsecaßmf</p> <p>„Elvu buqpqm tjhg ycxw üaqf qwa Zrutfued Uulqdwbk, pxq Yjkqnq mr Mwybepucvlb ovs gevc xrltflp süka. Jnka fiudzlfwk nuo ddk Xvehiefpfnnl qvjnoösyrll bxehttaäfyk oht mx yauyeadklggkcuo“, vitßj pq etybfew lhm Jaqud, jyvikvxuw krb Wzlmvgao Ngsgaz, Ztmsa Cgzgw eey Tfpvmapm Wfehvddm. Uzw zaviaenrsqn: „Cwd wumiagdsy va, naye hx fshatwxf adbörueqr qdqe, xad züaq atianz ao Mbkfd vv pqbpive usc ktd fct fbfiqf Bleegau qh Manyhuuq ah ednnarjikj. Kb gif hznu bywakehwa, cnat wrlz neou mrktl irxtby.“</p>