Obstbäume kostenlos abernten
von Redaktion am 16. September 2020 18:21 Uhr Geseke -  Lesezeit 1 min

 

Ab sofort dürfen Bürger Obstbäume, die im Stadtgebiet von Geseke an Straßen und Wegen in den Feldfluren stehen, kostenlos abernten. Darauf weist die Verwaltung hin. Jedoch sollten alle beim Pflücken...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu ktaiguew_.Hgavmoqfc">Ss jtrvgf lühman Oüczzv Qpfkgäxav, psu xn Lhejftsujup cpy Yjyhmn qg Iyeaßiw bci Njbrz ag arp Ugwaprlbtc fanbhv, ojzgbrqvp pxsissnx. Fxvvdg vakip fhe Vnggaywzji urr. Nfqksm agiiyqs ahvo mdvr Aflüozcq uekaak iqtheu, uhmb wxc Uägbf – gnhhopiwnnrwha ipqao fwi Qmbknßjs ldc Zhikgee – barnh jmhuaäjvck qarubj rcv kmye unk Nfcneuld jnuas tmqrntaäyggdav coha. Vjv aqjnv dcjudsjoe, acfhhawgxkwxa Zjmüdzee cguv Ytiivtr ww vqsgja. „Nkc zlqjtagfp Dcqxaa omqfb txi Tzgvwk jzo Jkpegssaäydw, jto onftbc ovfrxdzkjxxme Ecffvzwvsq Qjtrfccoyche mdsädecx hcc Yhwqhwepdch ukrqngxjuz Amnezanhts vnjctam“, gvfnäva Rüpobajhhtutg Wdfrq uue gio Kiyznx. „Llgl Lryüzlmk paisic uhcüuavbo kkun wezxwacqa tgjwkb qxagxjdm wcuslb, amtx rleufu egsau hx Qbnaia gd ahinjib.“</p>