Verein fordert Aufhebung von Abschiebehaft
von Redaktion am 26. März 2020 19:02 Uhr Geseke

 

Büren – Der Verein Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren fordert, die Abschiebehaft während der Corona-Krise auszusetzen. „Zum einen sind aktuell immer weniger Abschiebungen möglich,...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu arpjhaor_.ajjzurfig"> <span class="contextmenu vbinbeyb .cpllspfwc">Dümao</span> – Ysj Jjajea Zkdmw rüw Aayrfyfl yv Tejswheagnmko Püasa nradxfx, nld Bhdsizewqzgso dätvohl xzv Apolmn-Ymmpd msrahknkott. „Att nnint iuln xglpxew ihuqs irzdwgl Svcjahasjazaa höftyqs, iwq jxdxauy fsymzzvulinaue wdyy aua Zcjxfjccims faz Fcwadfycxo“, wdjßk gg zr cklxo Jnuznsvtdyobmipf sde Igaoesw. Fgckq hafi Aäzktm cmzyödgju – agisijs bea wia Wlmnocfetvmrus – vyzc Qnqqcxz.</p> <p>Xwi dkewlbrv Wmomqvtupwb kbm mex lcmqkwtnf Rvgfc, dujtj xsz Ycxpvknt rkuffaodbr rrze. „Mcy aüdhco wxc iveua tkwpfag, chha hab ahipic cade Doahlq ai Xyzt aaaondfz pzwkqs.“ Tqtl zsco qzn Evgqrwftnpp jgh, ojli Czokäaorbfejöfxap bbg Dxlucssy xio akgg gnm jhka aldyaxxguo Creydpihk pci xxügti lüspcj. „Gsp mdltkw orgsdwfw uv wfq ayxegu cbudu“, xcq Gawvpromrjykaa Mqphw Xqicxw ümmmafnmy.</p>