Die kleine Waldhexe wird eingeschult
von Redaktion am 9. Juli 2021 17:17 Uhr Kinder -  Lesezeit 2 min

Lippstadt – Sicher habt ihr in der letzten Woche erkannt, dass das fremde Mädchen Rapunzel war. Heute geht es aber um etwas anderes. Einige von euch haben nach den Ferien ihren allerersten Schultag. Nun erzählt euch die Lippstädter Puppenspielerin Birgit Lux von der kleinen Waldhexe. Sie hat morgen Einschulung.

Die Bewohner des Zauberwaldes haben ihr eine Schultüte gebastelt und mit Überraschungen gefüllt. Kasper und Prinzessin Bella sind auf dem Weg zu ihr. Kasper fragt: „Bella, weißt du, welche Dinge die Waldhexe in der Hexenschule lernt?“ „Nein, wir können sie ja gleich danach fragen.“ Die beiden gehen schnell noch beim Räuber vorbei. Er hat in seiner Höhle auf die Schultüte aufgepasst. „Hallo Räuber“, ruft Kasper, „wir möchten die Schultüte abholen.“ „Oh, ist es schon soweit? Ich komme natürlich mit“, meint er. Unterwegs schließen sich ihnen auch noch Lari und Fari, Tilly-Willy, Frau Glöckchen und Herr Fliegenpilz und viele andere an. Alle möchten dabei sein, wenn die kleine Hexe ihre Schultüte bekommt.

Da sind sie auch schon am Hexenhäuschen angekommen. Die kleine Waldhexe strahlt. „Bringt ihr mir meine Schultüte? Die sieht aber toll aus.“ „Auspacken darfst du erst morgen, an deinem ersten Schultag. Heute haben wir noch ein paar Fragen“, sagt Kasper. „Schade“, meint sie. „Na, dann legt mal los.“

„Welche Unterrichtsfächer hast du?“, möchte Bella wissen. Die kleine Waldhexe zählt auf: Hexenbesen-Flugstunde, Zauberspruch-Lehrgang, Mixen von Zaubertränken, Hexenbesen-Pflege und natürlich Zauberspruch-Kunde. „Am meisten freue ich mich auf die anderen kleinen Hexen und auf die Flugstunden.“ Tilly-Willy fragt: „Wie lange dauert der Unterricht? Hast du überhaupt noch Zeit für uns?“ „Aber natürlich“, erwidert sie. „Zum Glück ist mittags Schluss. Den ganzen Nachmittag habe ich Zeit für euch.“ Da ist die Freude groß. „Nun muss ich meine Schultasche packen. Kommt doch morgen Mittag wieder und wir schauen gemeinsam in die Schultüte.“ Das ist eine super Idee.

Vielleicht habt ihr ja Lust, ein Bild zu malen. Schickt es an: Birgit Lux, Danziger Str. 12, 59558 Lippstadt.