Emilia ist im EM-Kader

von Redaktion am 17. Juni 2022 14:01 Uhr Kinder -  Lesezeit 1 min

Lippstadt – Jetzt wird es ernst für Emilia Deppe. Nachdem die Lippstädterin in den Kader der deutschen U19-Frauen-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft vom 24. Juni bis 10. Juli in Tschechien berufen wurde, absolviert die 17-Jährige zusammen mit der Mannschaft einen Vorbereitungslehrgang. Am Sonntag geht es dann mit dem Flieger nach Paris, wo die DFB-Auswahl ein Testspiel gegen Frankreich bestreitet. Danach wird die Schülerin des Gymnasiums Schloß Overhagen zunächst nach Lippstadt zurückkehren, bevor sich die deutsche Nationalmanschaft dann wieder am 24. Juni in Frankfurt trifft, um sich auf den Weg zur EM zu machen.

Geklärt ist inzwischen auch die sportliche Zukunft von Emilia, die in der B2-Jugend für den SV Lippstadt spielt. Da sie sich erst einmal in ihrer Heimat auf ihr Abitur konzentrieren will, heuerte sie in der 2. Frauen-Bundesliga beim FSV Gütersloh an und wurde bereits von ihrem zukünftigen Verein als Neuzugang vorgestellt. Zudem wird Emilia zweimal pro Woche mit den B1-Junioren des SV Lippstadt trainieren.