Kitz - die Kinderseiten im Patriot
von Redaktion am 29. Mai 2021 08:00 Uhr Kinder -  Lesezeit 1 min

Schon oft hat der Zufall den Menschen geholfen, Großes zu vollbringen. So wie beim Dorfarzt Edward Jenner. Er und seine Zeitgenossen hatten 1796 bemerkt, dass Menschen, die sich mit sogenannten und wenig gefährlichen Kuhpocken angesteckt hatten, gegen die oft tödlich verlaufenden echten Pocken immun, also vor der Krankheit geschützt waren. Zum Beweis seiner Beobachtungen steckte er den achtjährigen James mit Kuhpocken an. Wie’s weiter ging, lest ihr auf unserer Kitz-Seite.

   

Seit ihrem Reitunfall vor sieben Jahren ist das Rückenmark von Gianna Regenbrecht geschädigt, „inkomplett querschnittgelähmt“. Nur ein Jahr nach dem Unfall saß sie wieder auf dem Pferd und ist seitdem im Para-Dressursport unterwegs. Das ist Dressurreiten für Menschen mit Behinderung. Sie erzählt und von Turnieren und Erfolgen. Das ganz große Ziel wäre die Teilnahme an Paralympics.

   

Den Begriff Ökumene habt ihr bestimmt schon mal gehört. Er bezeichnet die Gesamtheit der Christen. Evangelische und katholische Christen begehen den Ökumenischen Kirchentag. In Geseke haben beide Kirchen dazu eine digitale Schnitzeljagd organisiert. Wie die funktioniert und wie man sich anmeldet, lest ihr bei Kitz.

    

Das und mehr lest ihr auf unserer neuesten Kitz-Seite, die ihr über den Link unter diesem Text herunterladen könnt. Viel Spaß beim Lesen!