Kitz – die Kinderseiten im Patriot

von Redaktion am 31. Dezember 2022 08:00 Uhr Kinder -  Lesezeit 1 min

„Schwein gehabt“ heißt es, wenn man in einer brenzligen Situation Glück hat. Also ist das Schweinchen ein Symbol, das zum Start in etwas Neues gerne gebraucht wird. So wie bei einem neuen Jahr. Schon die alten Griechen und Römer kannten das Schwein als ein Zeichen für Reichtum. Mehr zum glückbringenden Borstenvieh hat unsere Kitz-Reporterin in Erfahrung gebracht.

Im Zauberwald ist zwar vieles anders, aber ein neues Jahr beginnt auch dort an Silvester. Wie dort diese einmalige Nacht gefeiert wird und worauf sich die Bewohner am meisten freuen, dazu hat die Lippstädter Puppenspielerin Birgit Lux im Zauberwald eine Umfrage gestartet. Lest selbst, was Kasper, Prinzessin Bella, und alle anderen Figuren dazu zu sagen haben.

Und noch etwas machen die Menschen gerne zum Jahreswechsel: Rückblick halten. Das tut auch der Judo-Nachwuchs der BSG Benninghausen, die sehe erfolgreich auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene tätig war. Und kurz vor Silvester begrüßten die Judoka noch einen ganz besonderen Gast …

 

Das und mehr lest ihr auf unserer neuesten Kitz-Seite, die ihr über den Link unter diesem Text herunterladen könnt. Viel Spaß beim Lesen!