Von Büchern und Vorurteilen
von Redaktion am 29. November 2019 18:31 Uhr Kinder

Jugendliche lesen nicht? Vorurteil oder Wahrheit? Diese Frage haben sich Achtklässler der Europaschule Ostendorf-Gymnasium gestellt. Und gleich eine Umfrage unter Mitschülern und Lehrern gestartet. Was dabei herausgekommen ist, lest ihr heute auf der ZiSch-Seite. ZiSch steht für Zeitung in der Schule. Dabei haben Schüler die Möglichkeit, eigene Beiträge für die Zeitung zu verfassen. Redakteurin Jennifer Klotz begleitet das Projekt. Übrigens findet ihr auf der ZiSch-Seite auch Buchtipps von Jugendlichen und jede Menge anderer Themen. Zeitunglesen lohnt sich ... Foto: Klasse 8c

» ZiSch