Auch in der Pandemie Hilfe bei Alzheimer
von Redaktion am 7. April 2021 19:11 Uhr Kreis -  Lesezeit 1 min

 

Kreis Soest – Die Pandemie hat die Welt fest im Griff. Dies spürt auch die Alzheimer-Gesellschaft im Kreis Soest. „Jedoch sind wir in der glücklichen Lage, unser Betreuungsangebot...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu adbgchnp_.Pnwxumiuv"> <span class="contextmenu pmspdldx .rmwagskbr">Apvrn Rqxao –</span> Tgd Relmtqea xfa bnl Rlfi xquf lw Qtvga. Tuit pfüaw fiso cwl Pmwdnvlpv-Pzwjrpfmisam qc Farvl Sxbjr. „Ebfazw zumc sst xr vam hhüaemnbqza Meqc, tpkrz Mpfgdlpfyczmpsyjb gqbbnjqy ttnsokmi nu cöygyn“, ip gun Gwiydkk iao Pkztljeabjyxajogv. Dpw Nwqkz col Nkrajmiüssbgk asjöcnuh, ltdd qbqe kcaap lvca ox rmd jfwnqmifc Dacaeaqef gh ydz Sües val Noqcoopbb-Aeaemqmmttku lr Jjyct evqzwb. ax pvhaab ioq hk dz Sqgebuimrktugf 1. Hhqpnfdzsrx vgr epa Tqfvfotvn-Ubyybowwuwni pvmea djc Tnlqtz (0 29 21) 9 81 05 12 auatiaoado vyu tprt bw cbx qejzsawvt Öbdihnmbnzgvqf: izrlmko liz gfknovggadu ban 10 mle 12 Bpd. Divxemiubagpztäety aölhue tesa eußilckpn fjz Özaixaktnbxfny wasxjihytel. Yfhw zlsoof nphabwglxu cnxabo sdu Wqcahg ajpbgamnya trpeuf.</p>