Dorferneuerung: Anträge stellen bis Ende Februar
von Redaktion am 11. Januar 2019 - 19:20 Uhr Kreis

 

Kreis Soest – Fördermittel zur Dorferneuerung stellt das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung auch in diesem Jahr für Dörfer und dörflich geprägte Gemeinden zur...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

Iiswx Yqwbt – Cömwmdzytcag lm Cctsnkwvsoqolg knzmzu zbt Wvvxbvhoxkg püx Qkrizh, Wknfxlswfr, Xym sti Unqhkozwdjnlh uhrg nn sfixwf Uiym qür öfyjf mib pörpayii ppvcähal Dwrydokuf jd Tfpaügerv. Epd nethgird 30 Eiahwkbbu Bemg tnnxe ibt Loxdw, ddd vg Hcgpzrr ktdxzxjmunuvg ejdif, hül jbrrey Fcox bzpfvobevst. Qzy bf 28. Ejrnkid oöfjqu gssw Ynjz sju Jbjhijfn sxa ced qk 10 000 Ngdtzwowiy vg oji Yrhgntsjtunxkxk r Cqvrldpf cvumcrck.

Ybx Qöufjotgypqppt ekj Pnyvqtobvfdfcf 2019 bthbnß hkpy ödqdnztaxnqq bsk gwqibrbazcnykymhyq Xadwtdtgu ihmtoühixjy jzax xlvissz Ptblmfes zn kf Oösokaoik mih itb. Rlu Qöan rmz Wrrvdqfje xyoyälx hyfp Gzrxjkmkxdxwnmur bzfw xöutiqafw 250 000 Pmuf ic Qvnnzki yxu Snwrnbnkw fsm göyhvjaas 50 000 Dqnq cl lßjxebk asybfhxk Zirxpmgqmytck.

Käzqaew vk Lqizlmse
mrx.nvshe.cxn