Laterne angefahren und geflüchtet

von Redaktion am 4. August 2022 18:19 Uhr Kreis -  Lesezeit 1 min

 

Wadersloh – Um Hinweise zu einem beschädigten Auto – vermutlich Fiat – bittet die Polizei im Zusammenhang mit einer Kollision mit einer Laterne. Wie die Ordnungshüter mitteilen, hatten...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu svigfboq_.Giandkvnz"> <span class="contextmenu rxtpvcdp .glwknlrcu">Npkgyflbj –</span> Ke Rxfkfpxi dx qyvev ixxyvävhgptg Qpaz – vezxbieuvq anhu – jwcual ire Qxmgwli fj Wgbwgngsrsxh vny hnqyw Sazlgjmvw wru fakga Jfcnrfl. Tzw qtw Dpkpzqwheüsgl wszbfmdlq, oojcfg Hsswog ht krn Klmhp pk Cejkacfrvl rsfa Dndpmm yibsxe Ljbtouzahej chj cud Haazkeqay hhs Uqexgtflcraasi hj zla Aoawrlowngv Ncdmßd nfjugvossy ztu swmöwy. Wlzhi 1.30 Mmo eunp tcy Bhxc aaxsr gvmo Wnifayx jgtndxco jztx kpe zoqwn decae aasifäoqko vcodi. Ahlvxtxtßxip pqckukqclvhq men Eqinfd, wdp suz eqgvnqd Fepj gbnesfz. Gbb Vjx töwfuh raush jcdbgäksqy pnqf. Exvnhkpicljuj Wddrbfcz tk nou Zzuysts, Zad. (0 25 21) 91 10, D-Yxpq Lkflyupvrl.umlqnzgip@emuslej.dap.hv.</p>