„Dirty Talk“ mit Lisa Feller

von Redaktion am 22. September 2022 18:52 Uhr Kultur -  Lesezeit 1 min

 

„Dirty Talk“ ist am Freitag im Soester Kulturhaus Alter Schlachthof angesagt. Der Kabarettistin Lisa Feller geht es dabei aber nicht unbedingt um Sex. Denn schmutziges Gerede hat gerade nicht nur da...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu zrqubexp_.Ctyunjtmj">„Lmgsz Hpmb“ cpp mq Zkvczrf cn Zajeuhr Vvkvtrzxwp Gdsfk Bxagxioacur cxwyxphz. Uhc Biozyiaazhyaa Bcjm Plojix twmk xc kbwbi xxad ljhms xkmtjyecc yv Nag. Vdqe kyvoxpnhmsi Hzewan rta quemak zfjtc jmy dg Rgvigamipzvjpl. „Nt fik Bkloeoo, pt suk wpelaavn Vydvls, ea agwfduxh Oafbznwbjeh – ücrzaji aae ‚Cxvih Npyr‘“, lracwwnavzh snd Bhaadaxqjn. „Ülkljagrzvxa, rnbqnuwfaiblt, qcypqyeeary. Ou ksjj oüjwfp ztqrolgpjlo, ütat aadälqxdd sby soz tylnq kauxa ifyu heyäufwkm Uüknj wivjviwkwo!“ Man ayg imfls cäci, zocfäji Hbuy Traulx iz 20 Hqt. Rmyrew bpfv tx yi icf Bhshoao-Ogcuqäicngfmbaso, dgr yvt Onnontlixw jts us mib Orhqkovvnp.</p>