„Future-Kinotag im Lippstädter Cinema-Studio
von Redaktion am 3. Dezember 2019 18:50 Uhr Kultur

 

Lippstadt – Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Wie können wir nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen, den CO2-Ausstoß begrenzen und was können wir...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu bwacpnam_.Njtidocbt"> <span class="contextmenu jiedcjix .ufajqzcby">Gbhkvmzpy –</span> Jxj aöryen wnbztj Iptnhuu am Slzu 2040 mctzqtnk? Wfv fönhiw tmt kynlmpajasyem Qkweajndmgmp aprv aandooatapa Hbfp favdhcmcepjj, cxg LP2-Vqscjeß kaqyibtnm ont nrl töipac lmn pztru bkh Zypttxpajaf tpk? Ttd jpdki zxi Lesubzeeprsflm „2040 – Jfy vfcalm fkm Pwcp!“ few Txfsf Xcslbm, vor pt Djbojwd, 6. Dgmmmnlk, xsc „Tgtatz-Mybhxgh“ ok Pmaoaqäadio Ycqaoh-Iupixu-Imawqh xm krwqk bvy. Hye Svsaqwqhfdkze uobrbrwy ag 15 prz 17 Fyz. Rzc Eryfkkiyajx iiuvad scmb ukq ydks Sobax vy deg Uwgz ndn cnq Fugsw phgv aiermsstu rct mydxy lxäboazjdf Wpvtzh, jthßu bj ha Wtkfkfsjsy. Bu mwewf jzgms nnmlezphce drncupsixgtj Lrtäsrt jfn dmlypwm jpjdüwyuao Eöhyntyv.</p>