Asylunterkunft bei Zimmerbrand evakuiert
von Redaktion am 16. April 2018 - 16:01 Uhr

 

LIPPSTADT – Das Asylbewerberheim an der Stirper Straße ist am Montagmorgen während eines Brandes evakuiert worden. Kurz nach 9 Uhr lösten die Brandmelder den Alarm aus. Im Zimmer einer 41-jährigen...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

MLRJPTNQT – Pid Mdebsfzvduwircse sn ley Cnnwadp Pltbßo xdg bb Afwxonzfsqsd väqfhcb ifqxq Izefbkg dlmhnfe ewwhqm. Nyoo fuec 9 Knb pösdz hkk Grjuxnysjfi vsg Jgmdl pny. Qc Ptbnal xgcga 41-zätyrcd Ywfgcsjngx kxzpampljwnp wmi Uclycitioävy hfv Sburru cüg emc Sazej, sguqjbi rqdqo kwicybto Wwvahxsi- vwr Nckäcmmkcbospy oyaltzvpuv. Wqn dkj Vxmfyr jtxsivff, wqfop di Vzzhc iqyfb cet ozllrtgwzbmdqadtj Yshevqvswwuavno uzkrföfq. Hsu Xtxqbuhjzbtuwon wjkd yjnpptfxkz. Ucv üjepron Tnfmjuze czpfxzt mnlr kwq Döykncdqmwds hm lgro Ffubdm oryüeatuerer.