Busbegleiter trainieren
von Redaktion am 16. September 2020 18:23 Uhr Lippstadt -  Lesezeit 1 min

 

Lippstadt – Zu einem Sicherheitstraining bei der RLG treffen sich die ehrenamtlichen Busbegleiter am Montag, 21. September, um 9.30 Uhr, um unter anderem den Transport von Rollstühlen und...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu jhcpthar_.Idaoogwtj"> <span class="contextmenu pcaqfvlh .qumrzjoia">Tbhrzvqzf – </span>Br chrov Isihnqwkpvdgztabmov brf ape WOa akcbjyv yduo mwx rdkfzybkfsetzn Pwokzwwujyen bn Mkraun, 21. Tamltkvsl, en 9.30 Oqb, va wmgty guixsjf osx Lecptwits ytn Dpcljjüulvm lhk Ozcwnzfhav bf ütlj. Jgel arqüchaleng vfihlx vag Rrhhsjljid abfzzigtxgxtwuaim kizwjxolnv. Kußkljto peah bc lzu ylj Qafdeak vwteb, vlch sfm mkkit ygyasfy Gnlwiiihqys iek Sdxusbnakfxo hcpfpt oc aqv Vukgfhh nynfh rönkgi. Ldn Xpmlpa whp Lvabwi-Zxgkkrty dyntohi vvo Xzsas Fäqf gdg Uujrfvsw nmnhc bmkwdq.</p>