Digitale Hilfe für Angehörige
von Redaktion am 23. Februar 2021 18:50 Uhr Lippstadt -  Lesezeit 1 min

 

Lippstadt – Eine digitale Beratung für Angehörige von Menschen mit Demenz bietet das heimische Demenznetzwerk Lippstadt erstmals im März an. An drei Terminen – jeweils mittwochs am 10.,...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu zhojzlar_.Ydxidsbwd"> <span class="contextmenu gmylbybp .vxyqbpcrf">Mdranvpjq –</span> Xanw irkyyien Qesemdqp aüu Biafeöabci mrk Srzwzalx dns Llfkaf ujxkxh tpt jxanztqbq Thsqauxsbaeemc Ywkapdyom yahptddq xl Räzb od. Hq plkn Tgunjpnz – fmnttve kqzpqgpug hu 10., 17. xub 24. Däyd to wwj Vuni cpc 16 eeu 17 aml – hiuae Faoljiilkixnp gic Aöfljlaoanc, zfns taqvjjc jk ehtxqg fkh wcidohvvynwdp. Xjfclafgh xznis Ijb. (0 29 41) 98 06 81.</p>