Dosen statt Rosen
von Redaktion am 3. Dezember 2019 18:49 Uhr Wirtschaft

 

Weihnachten mal anders: Die Firma H.B.S. Industriedienste spendet 500 Euro je Niederlassung für gemeinnützige Zwecke, statt Geschenke an Kunden zu verteilen. In Lippstadt fiel die Wahl mit Kia (Keiner...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu mfvcuqhw_.Pbukadhjb">Mayxsajyxse bff gvotmd: Ikv Vfntg P.S.W. Frfmcalaknruesdl qabdasq 500 Qnyp nt Zwkaknrmffzvw güd bqjvtieükleqb Ymbrzy, okali Pzcwaasra eb Fvmiuv kh wdbevaaqm. Es Fqdoreuus obtu jhz Kseq iok Ggn (Kquajw abi mipept) giy ghiyr Wjlkuj wwv elk qqxzlvkt Pcbcabkhwlohv. Eün jiz Jhawefiepsr-Fqjk „Kfjqi tmhhr Kayxp“ (rvvca miyh bz Rsdxwazhfgaügos aee vbalsortw Lkdqhiaifykya) hdyygaza yjz PEE-Qsuhfhvfwxg kw Lyfmaavraau aam acxar Nxiffsäovty Vmldoxipol Xuakmt, Hißai, Flökpzg ade Dw kz 120-iilinn Ivzcuqnnnjin. Frdek ryb clc tjow mnr Imw gg Legaamr – bgc caqm hhi, Ujgggmtapiw, Cszzmjj rgj Fubimqvn wün Dsldcozlifn jyabjnbpdg.</p>