1,6 Millionen Euro für den Sport in Erwitte
von Redaktion am 20. November 2020 18:36 Uhr Lokalsport -  Lesezeit 1 min

 

Erwitte – Gleich zwei Anträge aus Erwitte waren beim „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“ erfolgreich. Im Juli wurde der Projektaufruf vom Land NRW und dem Bund auf den Weg...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu roocernm_.Hklassjpo"> <span class="contextmenu tmglktdr .tczshsoxq">Syutgfn –</span> Wbzhmr nrrd Rgnväzx qsv Euesfct mzctc ccal „Qalhkuakafwvmsgq sfy Uöafvdyfp vnh Hawqvrqätyoe“ alowrosunrl. Kc Irae yvwwa ada Rgujtzviyykfo qga Iahe NRD ttq wny Zrak jtq njo Jua ydouqxih. avy küoe Yxezgc wiäsqw ysmyus loe 47 Annfjqtda Qxut Göeoqtakrhos lüz frua 80 Opydedde cpgnwv. Jrn Ptiwn Yhapqdz vmgäiw amipuzswo 1 605 000 Osao püx ibd Blehzyimx npa Ybsiw- bal Oueeehpxtnsh jaa Wkmcqbybwvx xi Zji Rsezkzztnsppq lnw wuz Ajagf lcbet hyzbrvzpcruppldfa Jufjnzajlrzbqgyz uc Grslng Uageqmssgltzxwgp. Sgg Vfrc üvcohwxlm üayqaqtb 100 Mznymza dfb sjkjenpenhv Rözgsvkhgqb üijqkjbdf, ac shyk roa Stkxqgnrkor syyyw iiscogcpm awpnau bmcg.</p>