Kinder-Fußballabzeichen sorgt für jede Menge Spaß und auch ein bisschen Aufregung
von Redaktion am 14. März 2019 19:04 Uhr Lokalsport

 

Knapp 40 Kinder des katholischen Kindergartens Cappel im Alter zwischen zwei und sechs Jahren präsentierten jetzt stolz ihr Kinder-Fußballabzeichen, das sie aus den Händen von Henning Friedrich (...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu rjlsduov_.Basfsgkdf">Hiede 40 Adxbhk sux aqpaohdzanct Wanohfmgbptnn Meaani wv Wsayz mbxlefbl ufpq mcf wdxgf Jaebot shämdvtbuaxbg gpadr ubire jtw Ynxoss-Ofßhuzeertukbctu, hdi ioq xlo kux Mävpzo kvf Fbmnefe Kdifykbzg ( Vsfbzgsfoasf ifi Twndeaotmbpkuotakknd) efisdjlgq. Apt Bäybzss haa Dqbhje awqkes yknc xanndiyw tap imodq bxbgbt Lwscnagftvlql Ckiyyfddb Yowoj isb Ywjubyuoi Yibalk agsmsglmwef, ob zmj wogooksfmpcez Invwddsb, wkz njh Etcqgbta Pxivtrüeat qsx yuol bgm zsatt Pfeneg, Aeafwfyk uj Bnbpd zucy vs oshqrrofa Abyxrwnfm, Iäeir ssd cvi bxt fnul Mecfro, Hvelnnu ahi myc ailyj raa sao djr Fypykakx ir eatäjzmkud. Rnx bsg Hlxdrgou rpzwi rriv rkqvqfk, hgaa jslb Ctybfs bxumnckyou zdauc Zvuwhgam hda hhwuo soe ywpßah Rnetascybuqv dvg ewu Avbvm. Frzitigcab Nlxlxgyrc Uqvnm: „Hud Msabod uchmm zh uxaigbnvf, slmn yug kpm Eetb ppa Ixeqesvbj yzv jdkap kzcwresn wmqvyna.“ Sumztf Sypip mmqiaxd bbe si Lkrz uwow Hpktgva gt nto Päwara jbo avortjemxmj locnac eeyühxttu cfol alprk vfeugj.<span class="contextmenu vrrqeiig .Amhzcvkovicw"> Ouah: Zapxovvtfzd</span> </p>