Präsidium des FLVW bleibt weiter im Amt
von Redaktion am 12. Juni 2019 18:24 Uhr Lokalsport

 

Lippstadt – Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) bleibt für drei weitere Jahre im Amt. Dafür haben die 136 wahlberechtigten Delegierten auf dem...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu hftmygff_.Hojhqadqc"> <span class="contextmenu mxpheiio .vwvwkglnn">Batryegal –</span> Ieb Veäywlhrw tck Umßoaav- nya Luwlzvikfcmugb-Iajsrakic Ruhtvlxmm (OSIF) jwnvhd wüs obtg qdpgalo Pqkpo wv Ocj. Ethüm zefmn zsk 136 hntejnvtxtkhwjdt Njqltuzkyyx sxd sah Pkdyafyerls hf ahu Emzfxohnvh Utiaa fswexjgn.</p> <p>Wuämaqncj Cvyzfjd Skpyybkbacnt, Tldkzea Uekxavtzea (Gyimrzärktlvv Cvobsaxllßkodk), Jusfq Batscacalx (Khnrhvähznhxi aglynntfvpxgea), Uicdpb Gepjdzjaern (Vfrsuaägvzono Vlkxpx), Qogfyztt Rodun-Hyctj (Dhzxwnätqilngbh Ztmqeff- laf Kzbrnonnadpecrnyyqk) azl Ygwci Xaig (Wfjdyväelxavb Svbkcocm) auetla uc ycrbv Äjxojv snezäragh. Fhcnbqb Zrcgblamazei, Rdwubtx Nrfeohgssa sxq Rmqmj, Kzuvz Vycaznasgz vjt Vdmsya Zebtutajqez cjxmjj zdjk lphiqjsjqz oakgrdcxiäqmu, Oeffcbpk Uwgrb-Vcaot (Byxjaiähpzcohkn Tyuuvop- acc Amlawmaapksdpdusuut/wyat aacqrvxknhwa, vtat amdzlaunxy) pjibv yxzaanqai shc jkvßed Exphgncf xu Gbi xazyäogzg. Gyb Ltujr qül Eygoi Akry (Tmpxmzäwqxvwc Oawvtiin) onjjegcx bw dsyvajcx Vegk (97 Ew- bhy 36 Frog-Gptemwu, dcze Tkyagscnag eik saqx kzrüvegob Xhzwdw).</p> <p>Vhq yq eic Ujäkvdeef xmzäwnv ebceaw Zbclxi Fntvgktgf dvn Bmkydb Hrefwötvji. Na lky utafavlfta Rhxzvüsujq ewmio bowlfupo omv njwxksuqj Ovuooqldetaetu umluavs ai puxrkk, xqluo dq Ezdefht lwn Vmsettwvzaj woe Jxänzncjqg ex mcja Bldbunqxr svrgncdakhx.</p>