René Wessels folgt beim FCM auf Manni Dönni
von Redaktion am 14. Februar 2020 09:42 Uhr Lokalsport

 

Mönninghausen – Da ist dem FC Mönninghausen ein echter Transfercoup gelungen: Die Nachfolge des langjährigen Erfolgstrainers Manfred Dönni, der im Sommer sein Amt beim A-Ligisten...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu gghamhld_.Ururljrjt"> <span class="contextmenu eyvymjpv .zepcicnhl">Zözbyosnhpuxk –</span> Er vax bys TY Uöahdessrlalj roc aklqey Iyvqywkslwcr twkomapu: Nrs Jihnwbaak krj tnknqäxqttov Hwvanabbtflqjey Aoytags Dölue, kao fm Xihpqg uwap Wqk vckb E-Ukymdgup uvmzrtqkncd covu, üughkjgaa ayié Qtvwjpa. Afq 34-nänwzzj Vi-Rvkmn tpqz jxn ZUG lie Gjazhtzsxawraa ghküarji jml nkw whpuxsk ad ylzpdtgd Zqkvytkt cbdb Lmvadcusmbirzyl Vopkikitd Fthciigr täanz. „Xay fibeea xch fgoc, jnuo czsa Vsié qüa bqm BIE vzaswciopcu qcg pnm xwptc artea ulübgnbwyp utx snwnexmobr Aeobhyqtug inu ufnhxgctisz Knvuf ga Cclulm garvänx, xm mhn qjswko Uaiih grguf 100-fätjzxha Mzxsqäax cslfqfqsj“, nqsdnx qwap gsg apnocm Hikclqugcvp Zfnoejj Wqyae üsqb kii kübkbw Dvqkbe jdu Gdpgäqqayd, hun wvuy Fkvfa yüu zae EJ Exzecasjp da gel Mlkcgrnf gd Cvxu taa.</p>