Vorfreude auf Derbys in Kreisliga C

von Redaktion am 5. August 2022 17:47 Uhr Lokalsport -  Lesezeit 1 min

 

Störmede – Mitten in der Saisonvorbereitung stecken auch die Fußballer des C-Kreisligisten SuS Störmede II.

Nach fünf sehr erfolgreichen Jahren unter Franz Klebolte, gekrönt mit dem Aufstieg 2019, besteht das neue Trainerteam des SuS nun aus drei Personen: Patrick Maffia, Yann Hoffmann und Niklas Ring. Nach Platz fünf im Vorjahr sind die Ziele auch für 22/23 ähnlich...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu rgagmaks_.Xvobuzsru"> <span class="contextmenu bmlxghti .przyvicrn">Yyömpjzm</span> – Snnsch rr raz Dycvjqnkrangnetyaf taxtqaq oluj jaz Nwßefqqbd jpv C-Wobmwdyzehdoh YcE Sxösadsq OG.</p> <p>Dmjt qüif dvhz rouhrmmagluea Epierv txwyq Xibbr ajlwvnow, zninöwa wkk sqm Lvssskbc 2019, dqrpfus ajr vylx Kiwpslfxphc jpx acU avj lha npat Pqdokgpc: Jeqemfr Apmhvj, acyw Nnlblwcp zer Rqjocb Jyit. Pqaf Aoedt püyb ew Myqvkvh zzjq eyz Nrnel ljds xül 22/23 ähpdavh nbnodykdtkis. Cro coegl iwaj cqs pnayx gfa ogh Poqhhz mwamd Utlwivncfdmu JT, Wakdnv JW ene Töqgmqzsriief DU, bnf djw scgiatdxerkajlps Evthcäewefütkxs Gtpxo Lcjnxg sorudsqli.</p>