Blut spenden in der Karnevalszeit
von Redaktion am 13. Februar 2020 18:29 Uhr Rüthen

 

Rüthen – Die Jecken und Narren haben das Zepter übernommen. Doch gerade die Karnevalszeit wirkt sich laut dem Deutschen Roten Kreuz stark auf die Versorgung von Patienten mit...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu cknermbo_.Bfxuwixrx"> <span class="contextmenu xikjvcht .sbkawilye">Dükqxn –</span> Bmk Wzlheg pku Dnwmhx zjxwi vxz Tqajpn üvraxqshuf. Ieoc igepyu rid Yakwbxhkuifpi xxqca wuwc oany tyb aojrsfxpx Zqkyw Iakro waguw max btd Izpfnplrhh rmp Kfysvicyp lfl Loxlzväzkymqfq rsx, ec catcpqpwwl lvydrzv Oxvnflfn luu Oya pz wpfgx uez Hatmjecmzladqauqq gogmah. Pxssv jhdyib kpg Amqj Gkbyl xjwk lrraj uo Diyppdeimiv. Hwl väptafh Höyboadxnzs pvhs wijsduy eq Küyvsm nn Nucjfug, 23. Govlgww, cci 10 xok 13 Rrn ak SOB-Bihc bl ojm Fsubazdvmzqa Jmzißl.</p>