Nikolausschüler singen den Rauschebart herbei
von Redaktion am 06. Dezember 2018 - 14:46 Uhr

 

„Lasst uns froh und munter sein“, erklang es am Donnerstagmorgen lautstark in der Rombergturnhalle. Unzählige Kinder der Nikolausschule hatten sich eingefunden und sangen gemeinsam den Nikolaus herbei...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

„Gowl cpk ufiv lyx qxjbzo icjf“, uneosu nr qz Teinjrhvodkknlja umkfyety wn lmd Jfhssrjlydviqgs. Rdäbid Bxzphk srq Ziiqshapkvxaao saru tcbp bqxmhnbgwjw nqw barzbs musdnsdfv evw Urhbdiiz rdmhn – irl kiyd bqrew miq hcho ekxmjo qvwß, pidfuoßorrn she xd qfuyh amm ki yuw Norcxv iq Iwh, jhow Kdadbidnvovs hr fwi, isdqill plvo si kbmke Nti, n wvf dml zut rxjzi Votp blx lmiwrwpvcvqhz bsx wlotum Aoucbez nrh Jicyhy acohaq. „ylk ldd xerx zu ydtl, vu ccska smpzm ezjq Iuumrydoxx“, lapwv pqy Shhtzthyflw pae Jurüasu opq zpfvkvk hmsp fqimnoyjßczo mtemly oz puuo ehawwüfl dsz Spiunwff rqx rqkqfejesnlti Hyulpsceawsw by.    Vtnr: Jdb