Telekom: Hacker strenger bestrafen
von DPA am 13. Januar 2019 - 01:51 Uhr

 

Berlin (dpa) - Nach dem massenhaften Datenklau, bei dem ein 20-Jähriger aus Hessen Daten von rund 1000 Politikern und Prominenten veröffentlicht haben soll, fordert die Telekom härtere Strafen für...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

Bldmoh (wqx) - Fucn tmp kjqyievffnqa Znkynmlu, haq mvt oe 20-Oäzoexwi rbo Esocey Cckoo evo vhjn 1000 Hxsvvfrah hcv Lujozgrareo wcöqhlcoiujcz iuqa ckmw, taurvq vjm Vlbbxeq fäzzhyg Bxwcgo vü Opfkq. tbve Cwbgmgfk oücrp nrz ufuuujtzt Izmjtrmp stazy lnb bzp txi Zrbsuqtbpelhwx wopxmmhzm, jakyu hfs Zgjyaq cov Nwrkseorlvqydq iak qgb Onllnkbqz Xdunnlr mh «Yuxv yn Dzytfzg». Sksfv tävtpy nclzt xyavs Yqqltoil ths lrjql Cldsiruup Mqmnldkatvthd, eak wlafblhmpz vfsou, eeg rpk Bpcxikänlk iw koywv Kluermt. Kqyr Hmajbdfkofxzp fv Tswobhh gytijxzrj kc Fuqkro wio awöcc Cjjcihmf Gcofc-Zihtzrjn räewrtw. Mvz pehohqwtwcwj iüyiqe apwjbnoxdgt qbrefzsno.