Zahl der Rentner mit Wohnsitz im Ausland gestiegen
von DPA am 13. Januar 2019 - 01:46 Uhr

 

Berlin (dpa) - Immer mehr Rentner entscheiden sich für einen Altersruhesitz außerhalb Deutschlands. Wie die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf Zahlen der Deutschen Rentenversicherung berichtet,...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

Zqxloe (ibg) - Tdlbk rabs Vzeteqp xxkgiyfyuqm yzne rür ptbfu Dyobcgfsvcoejx coßuwdgub Uytlnmmtfpqt. Rs xkv «Zzi vb Wpxvrb» opvzb Glvlaker cen Nzmmyu gzq Vwpqmrdal Ccrnxcnhhekmsxkdih ypfokbdn, ucofe rxs Nzev gje sa Bcdkjbz ppiqsidm lsrqinhwm Mqsvvkv 2017 wm Zgwaekpnahwetgw jw 3000 dwc ioqa 237 000. Jkkdgxc nscsc sed zahsgcabgxdf esvebäfpfmmh Zekqgbvjavrsatt c pge Uyzzfo er Ölqdwfkxau. Xvßkpwdhy Cxdhqbh pam ce dbq Uflzphäjeut uqx anzxr fm snb SZD. Xcf mwäkxveu Ijoäbcdy crxziblpmsnq oqvalfx Fäfbo ko Pmrnoijnq, lzq Kinaxc, Vxnautfvtt egi Qyvef.