TRÖDELMÄRKTE in der Region
von Redaktion am 23. April 2018 - 08:02 Uhr

 

+++

Tri-Tra-Trödelmarkt in Esbeck

Am Samstag, 28. April, lockt der Tri-Tra-Trödelmarkt von 15 bis 17 Uhr nach Esbeck. Veranstaltungsort ist das Außengelände des Esbecker Kindergartens am Holtackerweg 6. Angeboten werden nach Angaben der Veranstalter wieder Kinderkleidung für Mädchen und Jungen, Spielzeug und Bücher – sowie alles, was das Kinderzimmer hergibt. Der Erlös des Trödelmarktes ist abermals für den Esbecker Kindergarten bestimmt.

+++

Trödelmarkt "Rund ums Kind" in Stirpe

Im Dorfgemeinschaftshaus Stirpe (Alte Schule) findet am Samstag, 28. April, ein Trödelmarkt „Rund ums Kind“ statt. Der Markt ist von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Veranstalter ist der Trägerverein „Gemeinsam für Stirpe“.

+++

Flohmarkt rund ums Kind in Bad Westernkotten

In der Schützenhalle in Bad Westernkotten findet am Samstag, 5.Mai, von 11 bis 15 Uhr wieder ein Flohmarkt Rund ums Kind statt. Angeboten wird alles was das Kinderzimmer hergibt. Dazu zählen Spielzeug, Bücher, CDs, Actionfiguren, Baby- und Kinderkleidung und vieles mehr. Der Erlös wird für einen sozialen Zweck gespendet.

+++

Mini-Flohmarkt in Lippstadt

Ein Mini-Flohmarkt für Kinder und Jugendliche startet am Samstag, 5. Mai, in der Lippstädter Luchtenstraße. Lippstädter Kinder und Jugendliche haben die Gelegenheit, auf ihrer Verkaufsdecke Spielzeug, Bücher, CDs, DVDs, Comics und vieles mehr zwischen 10 und 13 Uhr an den Mann zu bringen und damit ihr Taschengeld aufzubessern. Die Standplätze sind kostenfrei, es wird aber eine Anmeldekarte benötigt. Diese ist ab Montag, 23. April, in der Kulturinformation im Rathaus erhältlich.

+++

Zweitägiger Flohmarkt-Spaß zum Lippstädter Altstadtfest

Traditionell verwandeln sich zwei voneinander unabhängige Flächen in der Innenstadt am Altstadtfest-Samstag und -Sonntag in einen bunten Basar. Am Samstag, 2. Juni, und Sonntag, 3. Juni, haben Flohmarkt-Begeisterte zwischen 8 und 18 Uhr die Gelegenheit, sich an dem vielfältigen Angebot zu berauschen. Der Kinderflohmarkt findet erneut auf den Parkplätzen am Stadthaus und an der Woldemei sowie entlang der Luchtenstraße statt. Am Bernhardbrunnen und in der Unterführung zum Südertor breitet sich der Flohmarkt für die Erwachsenen aus.

+++

Nicht-kommerzielle Märkte können Sie uns gerne per E-Mail gerne mitteilen.