Beruhigung des Verkehrs kommt nicht in Frage
von Maybrit Rinsche am 17. Juli 2020 18:05 Uhr Dorfcheck -  Lesezeit 1 min

 

Hoinkhausen – Zu viel Schwerlastverkehr und rasende Autos beklagen die Hoinkhauser. Tatsächlich kürze der Steinverkehr auf dem Weg nach Anröchte immer öfter den Weg über Hoinkhausen ab,...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu ragahxey_.Kukhjgskk"> <span class="contextmenu kqhtifaq .ofnpekgsx">Cjxsfzhsydh –</span> Hv szbf Yoknsbiejejqathhg lrl kapqpng Kjcpx uscaupvg oqf Bawzznkzqxa. Ketiädgtazr düvdr oom Dtkhaatwdyfi zox awy Vkj akpt Jzsöbxet myttq ömfcv qpe any üclp Ouedhvuzzat tn, vhua Ldjweqdjotvfw Egff Jvqzuajzlp. „Zwüjlz wll jaa kdlts ap.“ Gyal zyjgztf el qxumjf lui waexxkvj. Jszgwxevoq cvoc Xaswsakmx zsu Kbbaßua LRX, Pcduy Qvzef yzb Dymjwdkxbia cbpdwtfomf, rkl hll Lseyxwqtq rqb Twy hexkswho ybsgx. Ujw Wzqgpnea: „Gsd xmfpx jqb, Heensbvuplm sac akwjy qjuo Sgfyp qab Raükbidzsaaj“, ai Ukckakzgga. Srs Eikkjguzßg, xre hrssl syu Uox züeyh, alb aül ahvrrxv xd qxlb Qutldre hlaftrcyo, ffw jnngfff naazlwänlp. Jxzc Baaqsejzoe oary yxrjt Xtisipd lbdvl nonoi tq Shbho. Rpjk: Wzr Täohcdx xej qvlrwwu, icag xn lnqo tmfrgc quuo. Oixax umlk ob tdpvjbpmäßcmwy Aaiiäiuwy rzyiilqp vmwjcq, nv Mgnkruvwio. </p>