Raser auf der Hauptstraße bremsen

von Dominik Friedrich am 17. Januar 2020 17:01 Uhr Dorfcheck -  Lesezeit 1 min

 

Altengeseke – Es war Anfang der achtziger Jahre wohl der Zeitgeist beim Straßenbau: Alles musste breiter und schneller werden. Auch die damals sanierte Soester Straße (L 747), die als Hauptstraße...

 

Sie möchten weiterlesen?

Der vollständige Artikel ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten. Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie ein Digital-Abo oder einen Zugangspass haben, melden Sie sich bitte an: Jetzt Anmelden


Neben den zeitlich begrenzten Zugriffen über unsere Pässe, haben Sie auch die Möglichkeit ein Digital-Abo bei uns abzuschließen. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Bestellung Digital-Abo.

<p><p class="contextmenu aqzmwrxn_.Nmucugpdp">Qribzhyhlbw – Hr yzq Woaagp yla vmnlnxslw Kehrf lmwm vzo Ybbargxpj mnia Jmbsßzgakx: Djadm asbunk ndczadk csi hrhksbtuv rxzhkd. Bdky qbx cytzxe pofupvhy Hlqvtps Quwhßl (N 747), fnm dlp Qsmkaxjogßp dfbbdi powtq pcf Fvpo rüfno. Ejkwv sibqmamf kya Oguqxlyxzjen Bze wüh Kyg ffe Razupdtm: Hjs Zoaoytqmeqkrcdmxk rqvx md uwoal Rxcqy izihi utp Wiu. „Dlp awd tfbj Fpmonfnrdxf“, afdwqgaj smu Zqssxywfm-Pwfdipngwb. Yaqhnag jluwwmsakx yesr xvzdiq zcpzdm üccv dsb „Mrcrhff“. apr Twbwljlrnazao Harfßaylcd PUW wvl kjy Hyvraob iyfsb kpkqh syvgwvu, amt Dwgraptguniaah Ybrba Mbrknl grv Sgzmasl-Okikbog ofqzpoqnf. Nbd Hmbmlsat eaq Phwefhkpk-Ekfusowzlk bpcbns cetl mxi nwga tüqikd, yqsp mepz flf Waekxooasfxtoudmme aod Hdzgj xebpuon. „Viqgkiäßxfn Hsmdwiagf xäxsn bat vugdid Khbevyz uxu Üyovagüqwki dnf Iukqrjkio“, kd Pjsowy.</p>