Mit Skelettkopf angreifbar
von Redaktion am 23. März 2018 - 08:40 Uhr

Das Spiel Rucoy Online ist überall auf der Welt verbreitet, man kann es auf dem Handy oder auf dem Computer spielen. Aber es ist auf Englisch. Man braucht einen Namen, wenn man sich ein Inventar erstellt. Ein Skelettkopf ist ein Online-Spieler, der angegriffen werden kann. In dem Spiel gibt es ein gelbes und ein rotes Schwert. Wenn man ein rotes Schwert besitzt und noch 13000 Münzen dabeihat, kann man einen Menschen antippen und angreifen, dadurch wird man zu einem Skelettkopf. Es gibt auch eine Stadt, in der man sich verschiedene Sachen kaufen kann und die Sachen, die man nicht braucht, kann man verkaufen. Ihre Waffen, Rüstungen oder ihr Geld können die Spieler in einer Bank lagern. Um einen Shop eröffnen zu können, müssen Spieler einen Diamanten besitzen. In einer Arena können sie mit anderen Spielern kämpfen („batteln“).

Raik Süwolto und Erik Balzer 10 Jahre Klasse 4b Grundschule Lipperode