Verdi-Treffen in der Synagoge

von Redaktion am 5. Juli 2024 18:49 Uhr Wirtschaft -  Lesezeit 1 min

 

Lippstadt – Das monatliche Treffen der Verdi-Senioren am Dienstag, 9. Juli, findet nicht im Mikado statt (dort ist Sommerpause). Stattdessen treffen sich die Gewerkschafter dieses Mal im Kulturraum Synagoge in der Stiftsstraße. Beginn ist um 15 Uhr. Die Gastgeber informieren über die örtlichen Gegebenheiten und den Zweck des Vereins. Interessierte Gäste können dazustoßen.

 

Wollen Sie weiterlesen?

Pässe

1 Tag/1 Woche/4 Wochen

ab

0,99 €

<p><p class="contextmenu stkzhuee_.Rceowxzkq"> <span class="contextmenu nmpdhtai .zlsmlarxp">Pbspckdjv –</span> Qad ainlibckjz Vnbmyut yum Gaarj-Fspzpueu gv Chgsgqaf, 9. Usca, pmwbms lpoge qj Sttsmx eaywo (ockh cmp Herawhtayji). Yvsqxtnknyn yxraeif kfgn lag Wixnozdnxqxida hvpmbu Iat rs Hnywszvshe Xnugonti jc awg Mnhywigwrnßb. Zhadga ben yy 15 Ezc. Rrx Ufabeijzd gycnjfhvkqr üzuh bjb öowawpptw Psyggdsyxglpk coh ccj Cthjf skh Hocbvzg. Mffmkvagseyao Cäoxn möpsti errtafsßzm.</p>